Werbung
Dezember 29

Die Rache des SuB (=Stabel ungelesener Bücher)

Hallo ihr Bücherverrückten 🙂

Da ich dieses Format so gerne bei anderen schaue/lese, muss ich mitmachen. Ich habe 2020 im Januar angefangen mit einem „Bookjournal“ und somit kann ich ganz gut nachvollziehen, was wann einzog. Es gibt zwei Monate, da ist es etwas schwierig, aber das mache ich schon irgendwie.

Für die alle, die nicht wissen, was die Rache des SuB ist. Es geht in dieser „Challenge“ darum, sich die Neuzugänge aus dem vergangenen Jahr/den vergangenen Jahren anzuschauen. Ab hier gibt es verschiedene Optionen, entweder man schaut sie sich nur an, um festzustellen, was denn noch hier steht und verstaubt oder man macht eine richtige Challenge draus, aber auch die handhabt jeder anders. Einige sagen z. B. sie haben ein Monat (oder 2,3 …) Zeit, um die Bücher zu lesen, wenn nicht, müssen sie raus, andere zahlen dann eine Art Strafe in ein SuB-Glas und mit diesem Geld wird dann irgendwas anderes gekauft, aber keine neuen Bücher. Also wie man sieht es macht jeder individuell. Aber was mach ich denn jetzt?

Ich bin ehrlich gesagt etwas planlos, denn es gibt Monate, da steht ein Buch oder sogar gar keines mehr ungelesen hier rum (dafür habe ich einen anderen Plan) und dann gibt es Monate, da stehen hier noch 12 Bücher ungelesen. Jetzt wird es natürlich etwas kompliziert, denn drei Monate Zeit für ein Buch wäre ja „lächerlich“, aber ein Monat für 12 ist hart. Ich glaube, ich werde das den Monat entsprechend anpassen. Wenn ich Glück habe, sind es im Jahr 2021 in dem Monat dann gar nicht mehr so viele, weil ich werde ja außerhalb der Rache des SuB auch noch Bücher lese, zumindest hoffe ich das.Ich werde die Bücher aber auch nicht zwingen aussortieren, wenn ich merke, ich habe darauf absolut keine Lust oder die Geschichte gefällt mir nicht, dann schon, aber wenn ich sehe, es interessiert mich, ist aber gerade eben nicht die richtige Zeit, dann werde ich es behalten. Außerdem, wenn ein Buch auf der Liste steht, das ein Teil einer Reihe ist, wird dieser ersetzt durch den Band, den ich als nächstes Lesen müsste.

Für die Monate, wo kein Buch mehr auf dem SuB liegt, habe ich den Uraltsub (Abgeschaut bei Bookmarked). Das sind alles Bücher, die schon sehr lange auf meinem SuB liegen oder die ich nicht mehr nachvollziehen kann, weil ich davor nie regelmäßig festgehalten habe, was wann eingezogen ist. Auf diesem Uraltsub stehen ungefähr 16 Bücher, wobei davon bestimmt noch einige rausfliegen, weil sie Teile einer Reihe sind und man sich nicht mehr bekommt oder mich nicht mehr interessiert. Aber in diesen Monaten werde ich mindestens ein Buch von meinem Uraltsub ziehen. Das werde ich wahrscheinlich auch in Monaten machen, wo nur ein Buch zu lesen wäre.

Natürlich möchte ich nicht nur die alten Bücher lesen, sondern auch dafür sorgen, dass mein SuB nicht noch mehr wächst bzw. auf der Stelle steht, daher werde ich versuchen, weniger Bücher zu kaufen. Oder anders gesagt, nicht viel mehr als ich schaffe zu lesen. Aber das ist ein Vorhaben, das könnte sehr schnell scheitern, mal schauen.

Gesehen habe ich die Rache des SuB bei:

Beauty Butterflies
Kristinchen
LadyoftheBooks
bookfriends4ever

Eure Sabine


Copyright 2021. All rights reserved.

VeröffentlichtDezember 29, 2020 von Sabine in Kategorie "Rache des SuB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.