Die Rache des SuB (=Stabel ungelesener Bücher)

Hallo ihr Bücherverrückten 🙂

Da ich dieses Format so gerne bei anderen schaue/lese, muss ich mitmachen. Ich habe 2020 im Januar angefangen mit einem „Bookjournal“ und somit kann ich ganz gut nachvollziehen, was wann einzog. Es gibt zwei Monate, da ist es etwas schwierig, aber das mache ich schon irgendwie.

Für die alle, die nicht wissen, was die Rache des SuB ist. Es geht in dieser „Challenge“ darum, sich die Neuzugänge aus dem vergangenen Jahr/den vergangenen Jahren anzuschauen. Ab hier gibt es verschiedene Optionen, entweder man schaut sie sich nur an, um festzustellen, was denn noch hier steht und verstaubt oder man macht eine richtige Challenge draus, aber auch die handhabt jeder anders. Einige sagen z. B. sie haben ein Monat (oder 2,3 …) Zeit, um die Bücher zu lesen, wenn nicht, müssen sie raus, andere zahlen dann eine Art Strafe in ein SuB-Glas und mit diesem Geld wird dann irgendwas anderes gekauft, aber keine neuen Bücher. Also wie man sieht es macht jeder individuell. Aber was mach ich denn jetzt?

Continue reading „Die Rache des SuB (=Stabel ungelesener Bücher)“