Watch – Glaub nicht alles, was du siehst von Michael Meisheit [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]




Genre: Thriller
Seitenanzahl: 410
Preis: 10,99€ (D) & 11,30€ (A)
Erscheinungsdatum: 14.Juni.2021
Verlag: Heyne

Hier geht es zum Buch: Heyne

Inhalt:

Meide öffentliche Orte. Traue keinem. Und vor allem: Bleib nicht stehen!

Was macht man, wenn man niemanden trauen kann? Nicht mal mehr der Polizei? Und der Feind seine Augen überall hat? Genau das passiert Tina, als sie ein Jobangebot annimmt, es klang eigentlich viel zu toll um war zu sein. Sie soll für ein paar Wochen in London ein unauffälliges leben ohne Kontakt zu ihrem jetzigen Leben, keine E-Mails, keine Anrufe, kein Social Media. Doch sie gerät in ein kriminales Netzwerk und aus einem Job wird ein Rennen um Leben und Tod.

Continue reading „Watch – Glaub nicht alles, was du siehst von Michael Meisheit [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]“

Die Sternenbucht von Lorna Cook [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]




Genre: (Historischer)Roman
Seitenanzahl: 458
Preis: 10,00€ D & 10,30 € A
Erscheinungsdatum: 14. Juni 2021
Verlag: Pengiunverlag

Hier geht es zum Buch: Penguin Verlag

Inhalt:

1943: Der Krieg steht vor den Toren Englands und das kleine Dorf an der englischen Küste muss geräumt werden, denn die Armee braucht es als Stützpunkt. Lady Veronica verlässt ihr Anwesen nur mit dem nötigstem im Gepäck, denn sie weiß, das sie auch nach dem Krieg nie wieder zurückkommen wird. Denn obwohl sie das Haus und der Ort sie an ihre große Liebe erinnert, bringt das Haus nicht nur gute Erinnerungen mit sich.

2018: Melissa verbringt den Sommer an der englischen Küste mit ihrem neuen Freund, und während er mal wieder den ganzen Tag am Strand Surfen ist, fährt sie nach Tyneham, dem vergessenen Dorf, das 1943 den Bewohnern ganz grausam entrissen wurde und als Armee Stützpunkt verwendet wurde und jetzt ein Museum ist. Dort sieht sie das Foto einer geheimnisvollen Frau, der Ausdruck auf ihrem Gesicht macht Melissa neugierig und sie will mehr über diese Frau in Erfahrung bringen. Gemeinsam mit dem Journalisten Guy taucht sie immer tiefer in die Vergangenheit dieser geheimnisvollen Frau ein und ahnt nicht, dass dort ein Geheimnis begraben liegt, das auch ihr eigenes Leben verändert wird.

Continue reading „Die Sternenbucht von Lorna Cook [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]“

Perfect Woman von Andrea Bartz [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]




Genre: Thriller
Seitenanzahl: 443
Preis: 10,99€ D & 11,30€ A
Erscheinungsdatum: 14.6.2021
Verlag: Heyne<
Hier gehts zum Buch: Heyne

Inhalt:

Katie Bradley braucht dringend eine neue Buchidee und so kommt sie auf The Herd, ein Co-Working-Space nur für Frauen und auf dessen Gründerin Eleanor Walsh. Die New Yorkerinnen reißen sich um die Mitgliedschaft und jeder möchte dabei sein. Katie hat das Glück, das ihre Schwester Hana zum engsten Freundeskreis von Elenor gehört. Doch eines Abends verschwindet Elenor plötzlich. Was ist passiert? Könnte ihr jemand etwas anderes angetan haben? Hana und Katie stellen bald fest, dass die Liste der Verdächtigen lange und Eleanor nicht die einzige mit einem dunklen Geheimnis ist.

Continue reading „Perfect Woman von Andrea Bartz [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]“

Save Me – Mona Kasten [Werbung/Rezension]




Genre: New Adult
Seitenanzahl: 407
Reihe: 1 von 3
Preis: 12,99€ [D]
Erscheinungsdatum: 23.02.2018
Verlag: LYX

Inhalt:

Ruby Bell interessiert sich nicht für die Partys, das Geld, den Luxus und die Macht. Sie will unentdeckt bleiben und in Ruhe für Oxford lernen. Dank des Stipendiums für das Maxton Hall College ist sie ihrem Traum von Oxford endlich ein Stück näher, doch sie passt nicht in diese Schule. All ihre Mitschüler haben Geld, schmeißen jedes Wochenende Partys mit Hunderten von fremden Leuten und genießen die Macht, die sie haben. Genauso ist James Beaufort. Er ist reich, arrogant und lebt nur von Party zu Party. Doch dann findet Ruby etwas heraus, das den Ruf seiner ganzen Familie zerstören könnte, wenn es an die Öffentlichkeit gelangt. Plötzlich hat James sie im Auge und weiß ganz genau, wer sie ist. Und obwohl die beiden sich nie kennenlernen wollten, lassen ihre Herzen ihnen schon bald keine andere Wahl.

Continue reading „Save Me – Mona Kasten [Werbung/Rezension]“

Neuzugänge Mai [Werbung]

Hallo ihr Buchverrückten! 🙂 Es ist mal wieder Zeit für Neuzugänge… Ja ich weiß ich will meinen SuB abbauen, aber ich kann das erklären. Es ist gar nicht so schlimm wie es aussieht, hoffe ich. Insgesamt wurden es 19 Bücher, davon sind aber 3 bereits gelesen, zwei wurden getauscht und es gab „Belohnungen“, aber dazu mehr bei den Büchern. Wie immer gilt bei Vortsetzungen wo der Klappentext spoilern könnte, gebe ich den vom ersten Band rein.

Continue reading „Neuzugänge Mai [Werbung]“

Lesemonat Mai 2021 [Werbung]

Hallo ihr Buchverrückten 🙂 Heute schauen wir uns wieder gemeinsam an, was ich letzten Monat gelesen habe. Ich sage gleich, es war nicht viel und wahrscheinlich der schlechteste Monat dieses Jahr. Ich habe ganze drei Bücher beendet. Irgendwie hat mir die Lust, die Motivation und die Zeit gefehlt, um wirklich mehr zu lesen. Aber es ist vollkommen okay, dass ich nur drei Bücher gelesen habe, ich mach mir keinen Stress und lesen ist zum Glück kein Wettbewerb.

Statistik:

Bücher: 3
Seiten: 1280
Ø Am Tag: 41
Continue reading „Lesemonat Mai 2021 [Werbung]“

Die Frauen von Kopenhagen von Gertrud Tinning [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]




Genre: Historischer Roman
Seitenanzahl: 443
Preis: 16,00€ [D] 16,50€ [A]
Erscheinungsdatum: 26. April. 2021
Verlag: Diana
Hier geht es zum Buch: Diana Verlag

Inhalt:

Kopenhagen 1885: Nelly und ihre Schwägerin Marie arbeiten zusammen in einer Weberei. Es kommt zu einem Unfall, bei dem Marie schwer verletzt wird und innerhalb der nächsten Tage im Krankenhaus ihren Verletzungen erliegt. Nelly wendet sich an Firmenleitung, doch die möchten nichts davon hören. Völlig unerwartet trifft Nelly auf ihren Nachbarn Johannes, einen Bauern aus dem Jütland, und verliebt sich in ihn.
Gleichzeitg in Jütland: Anna, Johannes jüngere Schwester, soll einen reichen Bauern heraiten und damit den untergang der Familie verhindern. Doch Anna hat andere Pläne. Über Umwege erfährt sie das ihr Bruder in Koppenhagen in großen Schwierigkeiten steckt und nutzt diese Chance. Sie eilt ihrem Bruder zu hilfe und muss dabei die schlimmen Zustände in Kopenhagen miterleben. Furchtlos nimmt sie den Kampf für die Frauen auf.

Continue reading „Die Frauen von Kopenhagen von Gertrud Tinning [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]“

SuB (Stapel ungelesener Bücher) Abbau

Hallo ihr Buchverrückten 🙂 Ich habe mir etwas vorgenommen und möchte das nun mit euch teilen. Eventuell bleibe ich so mehr am Ball, weil ich euch meinen Erfolg zeigen möchte. Ich weiß es nicht, aber das wird sich ja zeigen.

Warum SuB Abbau?

Ganz einfach, ich habe zu viele Ungelesene hier. Ich komme nicht mehr klar damit. Natürlich möchte auch ich gerne neuere Bücher vorstellen bzw. sie lesen. Gerne würde ich mich mit anderen Bloggern darüber austauschen, das geht aber nicht, wenn ich das Buch oft erst viel viel später lese. Natürlich, einige Ältere werden bei mir immer dabei sein, eventuell auch Bücher, die nicht so viele kennen, aber ich würde eben gern auch mal das neuste vom neusten lesen, ohne das es ein Rezensionsexemplar ist.

Continue reading „SuB (Stapel ungelesener Bücher) Abbau“

Ich will dir Nah sein von Sarah Nisi [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]




Genre: Psychothriller
Seitenanzahl: 333
Preis: 13,00€ [D] 13,40€ [A]
Erscheinungsdatum: 10.5.2021
Verlag: btb

Hier geht es zum Buch: Btb Verlag

Inhalt:

Lester Sharp arbeitet in einem Fundbüro in London. Wo er all die verlorenen und vergessenen Dinge ins System eingibt, doch am liebsten sind ihm medizinische Geräte und Kleidung. Auch privat ist er ein Sammler und Sonderling, denn er kann so gar nicht mit Frauen. Er weiß einfach nicht, wie er auf eine Frau zugehen soll. Dann zieht Erin, eine junge Balletttänzerin, in eine freie Wohnung. Lester möchte ihr nah sein, doch weiß nicht wie. Schon bald hat er eine Lösung, um ihr nah zu sein. Näher als es Erin lieb ist.

Continue reading „Ich will dir Nah sein von Sarah Nisi [Rezension/Werbung (Rezensionsexemplar)]“

Eine bittere Wahrheit von Nicci French [Werbung/Rezension (Rezensionsexemplar)]




Genre: Thriller
Seitenanzahl: 504
Preis: 16,00€ [D] 16,50€ [A]
Erscheinungsdatum: 2.11.2020
Verlag: C.Bertelsmann

Inhalt:

Tabitha Hardy sitzt wegen Mord in der Untersuchungshaft. Sie soll ihren Nachbarn ermordet haben und ihn in ihrem Schuppen versteckt haben. Alle Indizien sprechen gegen sie. Tabitha ist er vor Kurzem wieder in das Dorf ihrer Kindheit gezogen. Sie hat keine Freunde, keine Fürsprecher, sie ist auf sich alleine gestellt. Zusätzlich fehlen ihr auch noch alle Erinnerungen an den 21. Dezember. Doch eines weiß Tabitha, sie ist unschuldig und sie muss das beweisen!

Continue reading „Eine bittere Wahrheit von Nicci French [Werbung/Rezension (Rezensionsexemplar)]“